Despres bleibt KTM erhalten

Von Matthias Dubach
Cross-Country-Rallye-WM
Cyril Despres (li.) und KTM-Sportmanager Pit Beirer

Cyril Despres (li.) und KTM-Sportmanager Pit Beirer

Bei den nächsten Dakar-Rallyes dürfte es erneut kaum ein Vorbeikommen am KTM-Werksteam geben: Nach Marc Coma hat auch Cyril Despres seinen Vertrag verlängert.

Der dreifache Rallye-Dakar-Sieger Cyril Despres bleibt weitere zwei Jahre Werksfahrer von KTM. Der Franzose gewann die berühmte Hatz durch Afrika und später durch Südamerika in den Jahren 2005, 2007 und 2010. Dieses Jahr will Despres seinem KTM-Teamkollegen Marc Coma den Titel wieder abnehmen.

Anlässlich der Mailänder Motorradmesse EICMA sassen der Franzose und KTM-Sportmanager Pit Beirer zusammen, um die Vertragsverlängerung zu besiegeln. Da Coma bereits im Sommer beim österreichischen Motorradhersteller die Zusammenarbeit verlängert hat, gehen die beiden besten Dakar-Cracks weiterhin in den KTM-Farben auf Titeljagd.

Im Januar beim Start der Dakar in Argentinien werden zwei weitere bekannte Namen auf einer KTM sitzen. Die Enduro-Grössen Johnny Aubert und Chris Birch geben ihr Debüt bei der berühmtesten Marathon-Rallye der Welt.

Das Duo fährt nicht im Werksteam, sondern nutzt den KTM-Service für die Privatfahrer. Der Franzose Aubert ist zweifacher Enduro-Weltmeister, der Neuseeländer Birch ist Extreme-Enduro-Spezialist, er gewann bereits die Roof of Africa, das Red Bull Romaniacs und den neuen Wettbewerb Red Bull Sea to Sky.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
6DE