Leon Haslam: Imola-Wildcard im historischen Design

Von Kay Hettich
So soll das Motorrad von Leon Haslam in Imola aussehen

So soll das Motorrad von Leon Haslam in Imola aussehen

Obwohl Leon Haslam das Angebot von Puccetti Kawasaki für die Superbike-WM 2018 ausgeschlagen hatte, soll der Brite beim Meeting in Imola mit einer Wildcard an den Start gehen – in historischen Farben seines Vaters Ron.

Möglich wird die Wildcard für Leon Haslam durch Unterstützung des französischen Mineralölunternehmens elf. Wie Teamchef Manuel Puccetti im Rahmen der Teampräsentation am Sonntagabend den anwesenden Medienvertretern verriet, wird sein Team bei den Meetings in Imola und Misano eine zweite Kawasaki ZX10-RR einsetzen – in Imola mit Haslam, in Misano wegen Terminkonflikts mit der BSB mit einem anderen Piloten.

Das Motorrad wird dann anlässlich des 50. Jubiläums von elf in einem speziellen Design lackiert sein, das dem der 80er Jahre ähnelt und wie es Ron 'Rocket' Haslam seinerzeit bewegt hatte.

Zur Erinnerung: Leon Haslam sorgte in Donington 2017 ebenfalls als Wildcard-Pilot im ersten Rennen für das erste Superbike-Podium von Puccetti Racing!

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 01.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa.. 01.10., 19:00, ORF Sport+
    Extreme E 2022
  • Sa.. 01.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa.. 01.10., 20:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • Sa.. 01.10., 20:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 01.10., 21:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • Sa.. 01.10., 21:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • So.. 02.10., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 02.10., 00:15, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • So.. 02.10., 00:50, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
» zum TV-Programm
3AT