Phillip Island: Biaggi stark im 2.Qualifying

Von Jörg Reichert
Superbike-WM
Broc Parkes: Einzige Kawasaki in den Top-20

Broc Parkes: Einzige Kawasaki in den Top-20

Das zweite Qualifying beim ersten Saison-Meeting der Superbike-WM in Phillip Island brachte manche Überraschung zu Tage.

Die schnellste Runde wurde für Jonathan Rea (GB/Honda) notiert, der damit bewies, dass seine Bestzeit während der Testfahrten vergangener Woche kein Hirngespinst war. Direkt hinter dem Ten-Kate-Piloten nahm überraschend Max Biaggi (I) mit der brandneuen Aprilia RSV4 Aufstellung. Jakub Smrz (CZ/Ducati) bestätigte seine starke Leistung vom Vortag und wurde Dritter. Auf Platz 4 reihte sich Troy Corser (AUS) mit dem neuen BMW Superbike S1000RR ein.

Max Neukirchner (D/Suzuki) belegte bei angenehmen Bedingungen von 20 Grad einen Platz im Mittelfeld. Auf dem neunten Platz fehlten dem Stollberger allerdings nur 0,364 sek. auf die Bestzeit von Rea. So wie die Zeiten insgesamt sehr dicht beieinander liegen: Selbst Broc Parkes (AUS/Platz 20), einziger in der Superpole startberechtigter Kawasaki-Fahrer, liegt weniger als eine Sekunde zurück.

Alle Piloten ab Position 21 dürfen an der neuen Superpole-Session am Nachmittag nicht teilnehmen.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 26.07., 09:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo.. 26.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 26.07., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 26.07., 10:55, Motorvision TV
    Super Cars
  • Mo.. 26.07., 13:15, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Mo.. 26.07., 14:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 26.07., 14:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 26.07., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 26.07., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo.. 26.07., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE