Kawasaki war mit Lowry zufrieden

Von Gordon Ritchie
Superbike-WM
Ian Lowry erledigte einen ordentlichen Job

Ian Lowry erledigte einen ordentlichen Job

Kawasaki kämpft sich mit Ersatzfahrern für Chris Vermeulen von Rennen zu Rennen.

[*Person Ian Lowry*] erledigte als Ersatz für den verletzten [*Person Chris Vermeulen*] auf dem Nürburgring einen ordentlichen Job im Kawasaki-Werksteam. 19. in der Superpole, immerhin Zwölfter in Lauf 1.

«Auf Rennreifen habe ich mich wesentlich wohler gefühlt, als mit dem Qualifyer», gestand Lowry, der normal in der Britischen Superbike-Meisterschaft zugange ist. «Das Wochenende war nicht einfach. Zuerst musste ich die Strecke lernen. Dann musste ich mich mit dem Bike vertraut machen, ich hatte nur zwei Testtage in Almeria bei 44 Grad Celsius. Wenn ich eine halbe Sekunde schneller gefahren wäre, hätte ich zu der Gruppe vor mir nicht abreissen lassen müssen.»

Lowry war begeistert vom WM-Level: «Mit diesen Jungs zu fahren macht wirklich Spass. Jede Runde habe ich etwas gelernt. Alles in allem war ich zufrieden.»


Wer für das Kawasaki-Werksteam bei den letzten beiden WM-Events in diesem Jahr fährt, lesen Sie in Ausgabe 38 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – ab 14. September für 2 Euro im Handel!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 19.04., 11:40, Sky Discovery Channel
    Diesel Brothers
  • Mo.. 19.04., 12:45, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 19.04., 14:40, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Mo.. 19.04., 15:35, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 19.04., 15:45, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Meisterschaft
  • Mo.. 19.04., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 19.04., 16:50, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo.. 19.04., 17:15, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Mo.. 19.04., 17:40, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 19.04., 18:35, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
5DE