Smrz: «Reifen und Set-up entscheiden»

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Wenig später überholte Marco Melandri (hinten) Smrz

Wenig später überholte Marco Melandri (hinten) Smrz

Im fünften Jahr in der Superbike-WM wäre Jakub Smrz in Donington Park beinahe der erste Sieg gelungen.

Erst als sein Hinterreifen in den letzten Runden einbrach, konnte der heranstürmende Marco Melandri (Yamaha) den schnellen Tschechen aus Budweis noch abfangen und seinerseits den Premierensieg feiern. «Natürlich bin ich enttäuscht, so nahe war ich dem Sieg noch nie», erklärte der Effenbert-Ducati-Pilot. «Gleichzeitig bin ich aber auch sehr froh, dass ich endlich mal wieder aufs Podest steigen darf. Es ist lange her.»

Der bislang einzige Podestplatz in seiner Superbike-Karriere gelang Smrz 2009 in Assen. Auf der Strecke, die als Nächstes im Kalender steht. «Es gibt nicht mehr arg viel, was wir am Motorrad noch verbessern können», sagt der 27-Jährige. «Alles hängt heute vom Set-up ab und wie gut die Reifen funktionieren.»


Lesen Sie in Ausgabe 14 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK auf ausführlichen acht Seiten alle News und Hintergründe von der Superbike-WM in Donington Park – seit 29. März für 2,20 Euro / Fr. 3.80 im Handel!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 17.06., 22:15, Sport1
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • Do.. 17.06., 22:15, Motorvision TV
    Racing Files
  • Do.. 17.06., 23:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 17.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 00:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 18.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Fr.. 18.06., 00:30, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 18.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 18.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
6DE