Haslam: «Misano wird besser»

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Beim Meeting in den USA war Haslam ratlos

Beim Meeting in den USA war Haslam ratlos

BMW schien sich mit Leon Haslam in den Top-5 zu etablieren, doch beim Meeting in Salt Lake City war Platz 8 das höchste der Gefühle. Für Misano rechnet sich der Brite bessere Chancen aus.

22 sec bekam Haslam im ersten Lauf von Carlos Checa aufgebrummt, was immerhin Platz 8 bedeutete. Doch die 37 sec, die er als 13. im zweiten Rennen hinter dem Spanier ins Ziel kam, glichen einer Demütigung. Bei BMW will man diese Schmach schnell Vergessen machen und schon beim nächsten Superbike-WM-Event in Misano wieder näher an der Spitze sein. Die Chancen dazu stehen gut, meint auch Leon Haslam.

 
«Wir haben in Misano getestet und die Zeiten waren sehr gut, sehr kontant. Also haben wir schon ein Setup für dieses Strecke und wir sind sehr zuversichtlich, dass dieses auch funktioniert», hofft der 28-Jährige. «Wir haben einen guten Plan, den wir für das Chassis abgearbeitet haben. Bei den Tests in Misano waren wir ein bis zwei Zehntel hinter Checas Zeiten - in Miller war es eine Sekunde und mehr! Misano für uns um einiges besser werden.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE