Abschlussfeier von James Toseland

Von Katja Müller
Superbike-WM
Toseland am Piano mit seiner Band Crash

Toseland am Piano mit seiner Band Crash

James Toseland feiert am kommenden Donnerstag und Freitag mit Familie, Freunden und Fans im britischen Sheffield seine beeindruckende Karriere.

Im September musste der Engländer wegen seiner schweren Handverletzung rechts (Sturz bei Testfahrten in Aragón) seinen Rücktritt erklären.

Für den speziellen Event am Donnerstag, Toselands Freundin Katie Melua gibt ein kleines Konzert, und es gibt eine Charity-Auktion, gibt es eine limitierte Anzahl an Tickets.

Freitag wird die Feier öffentlicher, Toseland tritt zusammen mit seiner Band Crash auf, in den Pausen haben die Fans die Möglichkeit, ihren Champion persönlich kennenzulernen.

Der zweifache Superbike-Weltmeister über den Event: «Es war ein schwieriges und frustrierendes Jahr für mich. Zusammen mit den Leuten zu feiern, die mich in dieser Zeit unterstützt haben, gibt dem Ganzen einen positiven Abschluss. Ich habe viel, wofür ich dankbar sein kann und muss. Ich habe mit 31 Jahren sehr viel erreicht, jetzt ist es Zeit für ein neues Kapitel in meinem Leben. Dieses Fest schliesst das alte Kapitel ab. Es wird bestimmt toll, meine Fans zu treffen. Sie haben während meiner Karriere mit all ihren Höhen und Tiefen eine wichtige Rolle gespielt.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 30.05., 18:20, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Sa. 30.05., 18:30, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship LIVE
Sa. 30.05., 18:30, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 18:30, Das Erste
Fußball-Bundesliga
Sa. 30.05., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 30.05., 18:50, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Sa. 30.05., 19:15, Sport1
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 30.05., 19:15, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Sa. 30.05., 19:45, Sport1
Motorsport - Monster Jam
» zum TV-Programm