BMW-Star Melandri: «Die Performance ist gut»

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Marco Melandri

Marco Melandri

Marco Melandri startet in die beiden Superbike-Rennen auf Phillip Island als bester BMW-Pilot vom fünften Startplatz.

«Wir haben uns im Vergleich zum vergangenen Jahr, als wir auf dieser Strecke erhebliche Schwierigkeiten hatten, enorm gesteigert», erinnert sich der BMW-Pilot noch gut an 2012, als er nur auf Position 13 in Startaufstellung stand. «Die Performance des Bikes ist jetzt recht gut, und wir können mit der Qualifikation zufrieden sein.»

Doch wieder einmal haben sich die Streckenbedingungen unangenehm verändert. «Sie waren am Nachmittag schlechter als gestern und auch heute Vormittag. Aber das Team hat erstklassige Arbeit geleistet und die Haltbarkeit der Reifen verbessert. Wir haben das Beste aus unserem Motorrad herausgeholt», wirkt der Italiener zuversichtlich und erwartet dennoch schwierige Rennen. «Die Rennen werden wegen der hohen Temperaturen und des Winds nicht einfach – für niemanden.»

Seine angeschlagene Schulter sollte einem guten Rennfinish nicht mehr im Wege stehen, sie machte auch am Samstag kleine Fortschritte. «Wahrscheinlich gewöhnt sie sich an die Belastung», meint Melandri. «Ich bin zuversichtlich, dass wir morgen auf der langen Distanz eine konstant gute Leistung abliefern können.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE