Der vorläufige Kalender der Superbike-WM 2015

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Phillip Island wird wieder die Bühne vom Saisonauftakt der Superbike-WM sein

Phillip Island wird wieder die Bühne vom Saisonauftakt der Superbike-WM sein

Vor wenigen Minuten veröffentlichte die Dorna den provisorischen Kalender der Superbike-WM 2015. In 14 Meeting wird ein neuer Weltmeister gesucht.

Wie gewohnt startet die Superbike-WM bereits im Februar auf Phillip Island in die neue Saison. Direkt davor sind auch die obligatorischen Tests vorgesehen.

Nach einem Monat Pause folgt das Debüt von Thailand auf dem Chang International Circuit in der Superbike-WM. Auch in Chile wollte die Superbike-WM Station machen, doch der im Oktober vorgesehene Event fehlt noch in der provisorischen Aufstellung für die kommende Saison. Möglicherweise möchte sich die Dorna ein Debakel wie mit Südafrika in dieser Saison ersparen und wartet zunächst die Fertigstellung aller Bauarbeiten ab.

Apropos Südafrika: Trotz vollmundiger Versprechungen der Veranstalter scheinen die Rahmenbedingungen auf dem Phakisa Freeway immer noch nicht zu stimmen, um mit der Superbike-WM nach Südafrika zurückzukehren. Auch das beliebte Monza fehlt wegen der noch immer unsicheren Sturzräume.

Bei den Meetings in Portimao, Russland und Katar stehen noch vertragliche Dinge aus, die zumindest im Falle des Wüstenrennens ein Selbstläufer sein sollten. Die Dorna möchte das Saisonfinale der Superbike-WM in den nächsten Jahren immer in Katar austragen.

Nr. Strecke / Land Termin SBK SSP STK
1000
STK
600
1 Phillip Island / Australien 22. Feb. x x
2 Chang Circuit / Thailand 22. März x x
3 Aragón / Spanien 12. April x x x 2x
4 Assen / Niederlande 19. April x x x x
5 Imola / Italien 10. Mai x x x x
6 Donington / Grossbritannien 24. Mai x x x
7 Portimao / Portugal 7. Juni x x x x
8 Misano / Italien 21. Juni x x x x
9 Moskau / Russland 5. Juli x x
10 Laguna Seca / USA 19. Juli x
11 Sepang / Malaysia 2. Aug. x x
12 Jerez / Spanien 20. Sept. x x x x
13 Magny-Cours / Frankreich 4. Okt. x x x x
14 Losail / Katar 18. Okt. x x

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 08.05., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 08.05., 20:55, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Sa.. 08.05., 21:25, Motorvision TV
    Tour European Rally 2021
  • Sa.. 08.05., 21:50, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Sa.. 08.05., 21:55, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Sa.. 08.05., 22:05, N24
    Making of: Pirelli-Reifen
  • Sa.. 08.05., 22:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Sa.. 08.05., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 08.05., 22:50, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa.. 08.05., 23:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
7DE