Shane Byrne fährt für Althea Ducati

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Shane Byrne bleibt der WM erhalten

Shane Byrne bleibt der WM erhalten

Shane Byrne hat einen Vertrag mit Althea Ducati unterschrieben und wird Teamkollege von Carlos Checa.

Der WM-Achte Shane Byrne sagt seit Wochen: «Ich will nur weiter WM fahren, wenn ich siegfähig bin.»
Ducati hat immer betont, dass man Byrne (32) behalten möchte. Nach seinem Jahr mit Sterilgarda Ducati, in dem es keine Fortschritte am Motorrad gab und auch die Zahlungsmoral des Teams nicht die Beste war, hat Byrne gegenüber Ducati deutlich gemacht, dass er sich bessere Unterstützung wünscht.

Der Engländer wurde dieses Jahr in Misano Zweiter und war hinter Leon Haslam zweitbester Privatfahrer. Trotzdem ist Byrne bei den Werksteams von Kawasaki und Aprilia abgeblitzt. Viele Teamchefs sind sich einig: Er ist nur auf Ducati wirklich schnell.
 
Byrne: «Das Team macht einen seriösen und ambitionierten Eindruck. Teamchef Genesio Bevilacqua hat ein schlagkräftiges Paket geschnürt, für mich war es wichtig, dass ich bei Ducati bleiben konnte.»
 
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 23:30, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Sa. 28.11., 23:50, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 00:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 29.11., 00:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • So. 29.11., 01:40, Motorvision TV
    NASCAR University
  • So. 29.11., 02:05, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 29.11., 02:45, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 29.11., 03:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • So. 29.11., 03:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Bahrain 2020
» zum TV-Programm
7DE