Denning: «Lowes und Guintoli pushen sich gegenseitig»

Von Kay Hettich
Sylvain Guintoli und Alex Lowes: Wer wird der schnellere Yamaha-Pilot?

Sylvain Guintoli und Alex Lowes: Wer wird der schnellere Yamaha-Pilot?

Nach der Saison 2011 zog sich Yamaha aus der Superbike-WM zurück, mit einer neuen R1 und dem Fahrerduo Alex Lowes und Sylvain Guintoli erleben wir 2016 das Comeback. Die ideale Kombination?

Die meisten Experten sind sich einig, was das derzeitige Ranking in der Superbike-WM anbetrifft: Sie sehen Kawasaki knapp vor Ducati. Als dritte Kraft orten viele nicht etwa Honda, das BMW-Quartett oder Iodaracing Aprilia, sondern Rückkehrer Yamaha.

Mit Sylvain Guintoli und Alex Lowes vertraut das Werk mit der Stimmgabel im Logo einer Kombination aus Erfahrung und draufgängerischer Jugend. Pata Yamaha-Teamchef Paul Denning hofft, dass sich seine Schützlinge gegenseitig in jeder Hinsicht zu Höchstleistungen pushen.

«Für das neue Superbike-Projekt von Pata Yamaha ist das eine sehr interessante Fahrerkombination. Alex wird Sylvain in Bezug auf den puren Speed herausfordern. Aber Sylvain wiederum wird Alex mit seiner Konstanz und Ausdauer zu schaffen machen»», erklärt der Brite. . «Wir denken, das ist eine gute Entscheidung, bei allem Umständen ein bestmögliches Ergebnis einzufahren. Beide sind sehr starke Fahrer und wir sind sehr glücklich mit unserer Wahl.»

Nächste Woche findet auf Phillip Island der letzte Vorsaison-Test vor dem Saisonauftakt am 28. Februar an selber Stelle statt.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 07.07., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 13:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 14:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Do.. 07.07., 15:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 15:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 10. Rennen: Marrakesch, Highlights
  • Do.. 07.07., 15:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 07.07., 15:40, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Do.. 07.07., 16:00, ORF Sport+
    LIVE Extreme E 2022 - 2. Rennen Island Xpris Sardinien aus Sardinien
» zum TV-Programm
3AT