Superbike-WM in Assen: Das TV-Programm von Eurosport

Von Andreas Gemeinhardt
Superbike-WM
Die Superbike-WM macht Station in Assen

Die Superbike-WM macht Station in Assen

Beim vierten Saisonevent auf dem Circuit van Drenthe in Assen überträgt Eurosport am Sonntag (17. April) die Rennen der Superbike- und Supersport-Weltmeisterschaft im Free-TV.

Am Wochenende vom 15. bis 17. April 2016 gastiert die Superbike-Weltmeisterschaft mit ihren Support-Rennserien in Assen. Eurosport 1 sendet am Sonntag (17. April) die Rennen der Superbike- und Supersport-Weltmeisterschaft im Free-TV live.

Das Rennen des Superstock-1000-Cups wird am Sonntag live auf Eurosport 2 und dem Eurosport Player übertragen. Dazu kommen mehrere Wiederholungen am Montag (18.4.), Dienstag (19.4.) und Mittwoch (20.4.) kommender Woche auf Eurosport 2. 

Samstag, 16. April 2016
Eurosport 1
16:17 Uhr – Superbike-WM – Rennen 1 (Aufzeichnung)

Sonntag, 17 April 2016
Eurosport 1
11:00 Uhr – Supersport-WM – Rennen (Live)
13:00 Uhr – Superbike-WM – Rennen 2 (Live)
Eurosport 2
09:00 Uhr – Superbike-WM – Rennen 1 (Aufzeichnung)
14:15 Uhr – Superstock-1000-Cup – Rennen (Live)

Montag, 18. April 2016
Eurosport 2

00:00 Uhr – Superbike-WM – Rennen 1 (Aufzeichnung)
07:00 Uhr – Superbike-WM – Rennen 2 (Aufzeichnung)
16:30 Uhr – Superbike-WM – Rennen 1 (Aufzeichnung)
17:15 Uhr – Superbike-WM – Rennen 2 (Aufzeichnung)

Dienstag, 19. April 2016
Eurosport 2

21:30 Uhr – Superbike-WM – Rennen 1 (Aufzeichnung)

Mittwoch, 20. April 2016
Eurosport 2

11:00 Uhr – Superbike-WM – Rennen 1 (Aufzeichnung)
11:30 Uhr – Superbike-WM – Rennen 2 (Aufzeichnung)

Siehe auch

Wir bitten um Verständnis, dass Sie diesen Artikel nicht kommentieren dürfen.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 21.01., 12:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 21.01., 14:55, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 21.01., 15:20, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 21.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 21.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 21.01., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 21.01., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 21.01., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 21.01., 21:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 21.01., 22:15, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
7DE