Dänemark: Titel Nr. 7 für Nicki Pedersen

Von Helge Pedersen
Nur Ole Olsen holte mehr Titel als Nicki Pedersen (Bild)

Nur Ole Olsen holte mehr Titel als Nicki Pedersen (Bild)

Speedway-Star Nicki Pedersen erkämpfte sich in der Dänischen Meisterschaft seinen siebten Meistertitel.

Beim zweiten und letzten Rennen in Esbjerg lief alles nach Plan für den dreifachen Weltmeister. Mit 14 Punkten vom ersten Rennen in Slangerup und 14 Punkten aus dem Rennen in Esbjerg sicherte sich Pedersen mit sechs Punkten Vorsprung klar den Titel vor Niels-Kristian Iversen, der ebenfalls in Topform war und sogar den Finallauf für sich entscheiden konnte, sowie Jesper B. Monberg.

Der Champion vom letzten Jahr, Kenneth Bjerre, hatte auf Grund des schlechten Ergebnisses vom ersten Rennen (3 Punkte) hingegen keine Chance mehr auf den Titel. In Esbjerg kam er zwar ebenfalls auf 14 Punkte, landete im Gesamtergebnis aber nur auf Rang 6.

Mit dem siebten Titel ist Pedersen nun zweitbester Däne, einzig Ole Olsen gewann mehr nationale Meisterschaften (12).

Dänische Meisterschaft Endstand:

1. Nicki Pedersen, 14+14 Punkte. 2. Niels-Kristian Iversen, 8+14. 3. Jesper B. Monberg, 13+9. 4. Leon Madsen, 10+10. 5. Nicolai Klindt, 9+10. 6. Kenneth Bjerre, 3+14. 7. Bjarne Pedersen, 11+6. 8. Kenneth Hansen, 11+5. 9. Mads Korneliussen, 2+11. 10. Peter Kildemand, 12+1.

Die erfolgreichsten Dänen:

1. Ole Olsen 12
2. Nicki Pedersen 7
3. Hans Nielsen 6
4. Erik Gundersen 5
5. Kurt Walter Pedersen 4
6. Orla Knudsen 3
7. Kiehn Bertelsen 3
8. Brian Karger 3
9. Leif Bech 2
10. Arne Pander 2

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

«No sports» bei Suzuki: Geht die Rechnung auf?

Günther Wiesinger und Manuel Pecino
Suzuki wird sich nach der Saison 2022 auch aus der MotoGP-WM zurückziehen. Der Hersteller aus Hamamatsu erhofft sich dadurch in vier Jahren Einsparungen von ca. 150 Millionen Euro. Aber um welchen Preis?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 27.05., 04:20, Motorvision TV
    Bike World 2020
  • Fr.. 27.05., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 27.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 27.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 27.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr.. 27.05., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 27.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 27.05., 06:22, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 27.05., 06:41, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 27.05., 06:45, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
2AT