Thomas Stange war unschlagbar

Von Manuel Wüst
Thomas Stange blieb ungeschlagen

Thomas Stange blieb ungeschlagen

Thomas Stange war zwar der überlegene Fahrer des Abends beim Best-Pairs-Meeting in Berghaupten. Zum Sieg reichte es aber nicht.

Stanges Partner Friedrich Ruf erfuhr nur drei Punkte, in Addition war das einer zu wenig gegen das italienische Duo Castagna/ Milanese. Castagna, heute Betreuer der italienischen Nationalmannschaft und CCP-Mitglied, hat nichts von seinem Können verlernt. «Es war ein Riesenspass», freute sich «Armando Nazionale».

Auf Rang 3 landeten Dilger/ Hall. Dilger kam in seinem zweiten Lauf nach einem Aufsteiger zu Sturz, konnte jedoch alle anderen Läufe gewinnen.
Den Sonderlauf der Tagesbesten gewann wiederum Stange.

Enttäuschend das niederländische Duo: Theo Pijper hatte mehr mit Ausfällen als mit den Gegnern zu kämpfen.

Ergebnis Best Pairs Meeting Berghaupten:

1. Team Uhl, 19 Punkte (Alesandro Milanese 10, Armando Castagna 9). 2. Team Top Life 18 (Thomas Stange 15, Friedrich Ruf 3). 3. Team Motorrad Rubin 18 (Max Dilger 12, Richard Hall 6). 4. Team Badenova 15 (Matthias Kröger 11, Marcel Helfer 4). 5. Team Kronen 11 (Jannick de Jong 8, Theo Pijper 3). 6. Team Sparkasse 9 (Thomas Sörensen 8, Danny Maassen 1).

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 02.10., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 02.10., 00:15, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • So.. 02.10., 00:50, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • So.. 02.10., 01:05, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship 2021
  • So.. 02.10., 01:35, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • So.. 02.10., 02:55, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • So.. 02.10., 03:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Singapur 2022
  • So.. 02.10., 04:40, Motorvision TV
    Legend National Cars Championship 2022
  • So.. 02.10., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 02.10., 05:35, N-TV
    PS - Automagazin
» zum TV-Programm
7AT