Speedway-GP Lettland: Dünaburg statt Riga!

Von Ivo Schützbach
Wegen Sicherheitsbedenken wurde der für Samstagabend 18 Uhr geplante Speedway-GP in der lettischen Hauptstadt Riga abgesagt. Er findet stattdessen am Sonntag in Dünaburg statt.

Das Training in Riga am Freitagabend musste bereits abgesagt werden, weil es in der Nacht zuvor stark geregnet hatte und die Bahn mehr Präparation verlangte. Vor wenigen Minuten wurde auch das für Samstagabend geplante Rennen gestrichen. Die FIM äußerte wegen des schlechten Wetters in den letzten Tagen Sicherheitsbedenken.

Der Grand Prix findet stattdessen am Sonntagmittag um 14 Uhr deutscher Zeit im 220 Kilometer südöstlich gelegenen Dünaburg (Daugavpils) statt. Training wird es keines geben.

SPEEDWEEK.com wird live übertragen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.12., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 08.12., 11:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mi.. 08.12., 11:35, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 08.12., 13:00, Motorvision TV
    Car History
  • Mi.. 08.12., 14:00, Motorvision TV
    Super Cars
  • Mi.. 08.12., 14:25, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 08.12., 14:50, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi.. 08.12., 15:00, ORF Sport+
    Formel 2 - 7. Station: Feature Rennen, Highlights aus Jeddah
  • Mi.. 08.12., 16:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 08.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE