Ellison will Weltmeister werden

Von Mike Powers
Supersport-WM
James Ellison: «Ich habe nur ein Ziel»

James Ellison: «Ich habe nur ein Ziel»

Seit seiner tristen MotoGP-Saison 2006 (WM-18.) fuhr James Ellison nur noch sporadisch in der Weltmeisterschaft

PTR-Chef Simon Buckmaster glaubt trotzdem, dass Ellison 2011 die Supersport-WM gewinnen kann. Der Zweite der Britischen Superbike-Meisterschaft 2009 fährt für das neu geformte Team Bogdanka PTR Honda. Der Engländer wird die gleiche technische Unterstützung und Infrastruktur erhalten wie Eugene Laverty, der die beiden vergangenen Jahre jeweils um den WM-Titel kämpfte.

Während für Parkalgar Honda Sam Lowes und Miguel Praia starten, wurde bei Bogdanka PTR Honda neben Ellison der Pole Pawel Szkopek verpflichtet.

Buckmaster sagt: «James wird vom ersten Rennen an ein WM-Kandidat sein.» Ellison ergänzt: «Ich habe mich für dieses Team und diese Meisterschaft entschieden, weil ich dieses Jahr eine gute Chance habe, Weltmeister zu werden. Ich hatte auch andere Angebote, aber mein einziges Ziel ist, den Titel zu gewinnen.»
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 04:30, Motorvision TV
    Classic
  • Sa. 23.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 06:55, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 23.01., 07:25, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 23.01., 07:50, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa. 23.01., 08:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 08:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6AT