Jubel: Ten Kate und Honda retten das Supersport-Team

Von Ivo Schützbach
Supersport-WM

Kurz nachdem die Teams Ten Kate Honda und Core Motorsport Thailand für die Supersport-WM 2016 fusioniert hatten, stieg der Hauptsponsor aus. In letzter Minute wurde nun die Saison von Patrick Jacobsen gerettet.

Mitte November erfuhr das Ten-Kate-Team, dass Core, ein thailändisches Chemie-Unternehmen, sich trotz eines gültigen Vertrags mit sofortiger Wirkung zurückzieht.

Core hat 2015 im eigenen Team ein von Ten Kate aufgebautes Motorrad eingesetzt und wurde mit dem Amerikaner Patrick Jacobsen Vizeweltmeister. Für 2016 beschlossen die beiden Teams zu fusionieren. Ten Kate sollte das Motorrad und Teile des Personals stellen, Core die Logistik abwickeln.

Nach dem Rückzug von Core war die Saison 2016 für Jacobsen in Gefahr. Ten Kate, der größte Honda-Motorradhändler der Niederlande, sowie Honda Europe unternahmen die letzten Wochen alles, um das nötige Budget von zirka 400.000 Euro zu sichern.

Nun ist alles in trockenen Tüchern, wie Teammanager Ronald ten Kate erklärte: «Wir glauben, dass wir ein Team, ein Motorrad und einen Fahrer haben, mit denen wir uns dieses Jahr gut schlagen werden. PJ hat bereits vor Weihnachten getestet, er kennt das Bike auswendig.»

Der Vizeweltmeister aus den USA ergänzte: «Die Ziele für dieses Jahr sind hoch, gegenüber 2015 kann ich mich nur um einen Platz verbessern. Leicht wird das nicht, es gibt viele konkurrenzfähige Fahrer.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
7DE