Nico Terol (Kawasaki): Auch im Flat Track erfolgreich

Von Kay Hettich
Supersport-WM
Nico Terol (li) gewann das Flat Track Rennen in Madrid

Nico Terol (li) gewann das Flat Track Rennen in Madrid

125-ccm-Weltmeister und Supersport-Ass Nico Terol hält sich in der langen Sommerpause mit Flat Track fit. Es läuft so gut, dass er nun die gesamte Saison fahren und gewinnen will.

Nico Terol nahm als Gaststarter an der spanischen RMFE Flat Track Championship in Valencia teil und fand Gefallen daran. Schon beim zweiten Saisonlauf in Madrid gewann der und führt nun zu seiner eigenen Überraschung die Meisterschaft an. «Jetzt werde ich auch versuchen, die gesamte Serie zu gewinnen», sagt ein glücklicher Terol. «Es gibt keinen Konflikt mit der Supersport-WM und es macht mir einen Heidenspaß!»

Für Terol geht es aber um mehr, Flat Track bringt ihn auch fahrerisch voran. «Man bekommt hier eine Lehrstunde wie man das Hinterrad rutschen lässt und das Gas kontrolliert», bemerkt Terol. «Für mich sind die Oval-Rennen eine noch grössere Herausforderung als die Short-Tracks.»

Terol ist in der Supersport-WM bei Schmidt Racing unter Vertrag und fuhr bis zum Meeting in Misano eine MV Agusta F3. Wenn die Sommerpause auf dem Lausitzring zu Ende geht, wird er jedoch mit einer Kawasaki ZX-6R an den Start gehen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 04:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
8DE