Bestätigt: Dominique Thury wechselt zu Husqvarna

Von Frank Quatember
ADAC Supercross Cup
Dominique Thury fährt nur noch Supercross

Dominique Thury fährt nur noch Supercross

Justin Amian, Chef des deutschen DIGA Procross Husqvarna Racing-Teams, bestätigte gegenüber SPEEDWEEK.com die Verpflichtung des 24-jährigen Dominique Thury.

Für den Sachsen Dominique Thury bedeutet dieser Schritt nicht nur ein neues Team, sondern auch das Ende seiner oftmals von Verletzungen geprägten Motocross-Karriere. Thury ging zu Wochenbeginn auf seinem Instagram-Account ins Detail. «Holzgerlingen war mein vorerst letztes Rennen in meiner Outdoor-Karriere. Ich habe beschlossen, meinen Fokus ab sofort auf Supercross-Rennen zu legen. Der Sport und das Leben brauchen Veränderungen. Ich hatte eine wunderbare Zeit in all’ den Jahren, in denen ich ein Teil der MX-Szene war, aber jetzt ist es an der Zeit umzudenken.
Ich freue mich darauf und ihr werdet mich in Zukunft in den deutschen Hallen und auch bei anderen SX-Veranstaltungen finden. Wir haben einen Plan ausgearbeitet, der mich über beide Ohren strahlen lässt und ich kann es kaum erwarten, euch davon zu erzählen.»

Neben Thury, der in der SX1-Klasse auf der 450er-Husky starten wird, bringt DIGA Procross weitere starke internationale Piloten für die SX-Saison. Namen wie Iker Laranaga (spanischer MX2-WM-Pilot), Dylan Walsh aus Neuseeland (Youngstercup-Sieger Holzgerlingen) oder der Franzose Adrien Malaval dürften bei der Titeljagd in der Halle eine große Rolle spielen. Das Trio wird in der SX2-Klasse jeweils auf Husqvarna FC 250 ausrücken.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE