William Dunlop unterschreibt bei Tyco Suzuki

Von Helmut Ohner
Tourist Trophy
William Dunlop freut sich auf die kommende Saison

William Dunlop freut sich auf die kommende Saison

Es wurde schon lange darüber spekuliert, jetzt ist es fix. William Dunlop wird im Team von Tyco Suzuki das North West 200, die Tourist Trophy und den Ulster Grand Prix fahren.

Die Gerüchteküche, dass es Verhandlungen zwischen Tyco Suzuki und William Dunlop gibt, gab es schon länger. Jetzt setzte William Dunlop seine Unterschrift unter den Vertrag für die drei wichtigsten Straßenrennen. Neben Guy Martin wird der 28-jährige Nordire aus Ballymoney das North West 200, die Tourist Trophy und den Ulster Grand Prix bestreiten. Außerdem wird er auch bei einigen ausgesuchten nationalen Rennen an den Start gehen.

«Um ehrlich zu sein, nach der Unterzeichnung des Vertrages mit Tyco Suzuki bin ich jetzt ziemlich aufgeregt. Ich hätte mir nie träumen lassen, im nächsten Jahr für ein so erfolgreiches Team fahren zu dürfen. Wie schnell ihre Motorräder sind habe ich heuer beim Southern 100 und beim Ulster Grand Prix gesehen. Damit habe ich optimale Voraussetzungen nächstes Jahr endlich meinen ersten TT-Sieg zu feiern», erklärte der ältere Bruder von Michael Dunlop.

«Wir sind sehr erfreut, die Verpflichtung von William Dunlop bekanntgeben zu können», so Teammanager Philip Neill. «William ist ein sehr talentierter Pilot und ich glaube, er ist jetzt im richtigen Alter, um bei den drei wichtigsten Straßenrennen gewinnen zu können. Es würde uns freuen, wenn er ausgerechnet auf einem unserer Motorräder, seinen ersten Sieg bei der Tourist Trophy feiern könnte.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 11.08., 12:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1995: Großer Preis von Belgien
Di. 11.08., 12:30, Motorvision TV
Classic
Di. 11.08., 14:05, SPORT1+
Motorsport - Porsche GT Magazin
Di. 11.08., 15:00, ORF Sport+
FIA Formel E: 8. Rennen, Highlights aus Berlin
Di. 11.08., 15:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Di. 11.08., 16:15, Hamburg 1
car port
Di. 11.08., 16:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball Bundesliga und Prohaska 65.Geburtstag
Di. 11.08., 17:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Qualifikation 1978 Türkei - Österreich
Di. 11.08., 17:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Qualifikation 1977 Türkei - Österreich mit Prohaska-Tor
Di. 11.08., 17:15, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
18