Guy Martin verzichtet auf Tourist Trophy 2016

Von Helmut Ohner
Tourist Trophy
Guy Martin (re.) mit seinem Teamkollegen bei Tyco BMW, William Dunlop

Guy Martin (re.) mit seinem Teamkollegen bei Tyco BMW, William Dunlop

Guy Martin war schon immer für Überraschungen gut. Jetzt verkündete der exzentrische Brite, dass er im nächsten Jahr auf die Rennen zur Tourist Trophy verzichtet, um an einem Mountainbike-Rennen teilzunehmen.

Wie der «Belfast Newsletter» berichtet, gab Guy Martin kürzlich die Entscheidung bekannt, im nächsten Jahr nicht an den Rennen zur Tourist Trophy auf der Insel Man teilzunehmen. Der eigenwillige LKW-Mechaniker wird anstatt dessen beim «Great Divide Mountain Bike Route», einem über 4.418 Kilometer führenden Mountainbike-Rennen entlang der Rocky Mountains, an den Start gehen.

Seit Jahren zählt Guy Martin zu den Sieganwärtern bei den Rennen zur Tourist Trophy auf der Insel Man. Bis heute reichte es allerdings «nur» zu sieben zweiten und neun dritten Rängen. Immer wieder musste er sich knapp geschlagen geben. Martin betonte zwar, dass er sich nichts sehnlicher als einen Sieg bei der TT wünsche, aber auch im nächsten Jahr wird dieser Traum nicht in Erfüllung gehen.

«Nach meinem schweren Sturz beim Ulster Grand Prix hatte ich lange Zeit um nachzudenken, was ich nächstes Jahr machen werde. Jetzt bin ich froh, dass ich diese Entscheidung getroffen habe, auch wenn ich weiß, dass ich damit einige Leute vor den Kopf stoßen werde», erklärte der 33-jährige Publikumsliebling aus Kirmington.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 06.05., 08:30, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Do.. 06.05., 09:30, Eurosport
    ERC All Access
  • Do.. 06.05., 10:00, Eurosport
    ERC All Access
  • Do.. 06.05., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do.. 06.05., 10:10, ORF Sport+
    Highlights Motorhome - Formel 1 GP von Portugal 2021 - Die Analyse
  • Do.. 06.05., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do.. 06.05., 10:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Do.. 06.05., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 06.05., 11:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 06.05., 12:15, ORF Sport+
    Highlights Formel 1 GP von Portugal 2021
» zum TV-Programm
2DE