NW200: Michael Rutter ist nach wie vor siegeshungrig

Von Helmut Ohner
Tourist Trophy
Michael Rutter peilt weitere Siege beim North West 200 an

Michael Rutter peilt weitere Siege beim North West 200 an

Obwohl bereits im 44. Lebensjahr, ist Michael Rutter nach wie vor siegeshungrig. Für das Mitte Mai stattfindende North West 200 peilt der Brite weitere Erfolge an.

Mit insgesamt 13 Erfolgen liegt Michael Rutter hinter Robert Dunlop und Alastair Seeley, die beide bei 15 Siegen halten, an dritter Stelle der Ewigenliste. Der erste Sieg beim North West 200 liegt schon einige Jahre zurück. 1997 gewann der Brite sowohl das Rennen der Klasse 600 ccm, als auch das Hauptrennen. Drei Jahre später drückte der Sohn des siebenfachen TT-Siegers Tony Rutter der Veranstaltung mit drei Siegen seinen Stempel auf.

Dass er vor allem in der Superstock-Klasse nach wie vor zu den Sieganwärtern zählt, bewies Rutter 2012 mit seinem Sieg im zweiten Rennen und 2014 mit seinen zweiten Plätzen hinter Seeley und Michael Dunlop.

Um seine Siegkonto weiter zu erhöhen, würde Rutter neben den Klassen Supersport, Superstock und Superbike gerne auch mit einer Supertwin bei der seit 1929 durchgeführten Veranstaltung auf dem Triangel-Kurs zwischen den nordirischen Städten Portstewart, Coleraine und Portrush antreten. «Diese Klasse würde mich extrem reizen, allerdings bin ich noch auf der Suche nach einem geeigneten Motorrad.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 15.06., 00:00, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Di.. 15.06., 00:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Baku 2021: Die Analyse, Highlights aus Aserbaidschan
  • Di.. 15.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2006: Großer Preis von San Marino
  • Di.. 15.06., 00:30, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 15.06., 00:45, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2009 Australien
  • Di.. 15.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 15.06., 01:55, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von der Türkei 2021: Die Analyse, Highlights aus Istanbul
  • Di.. 15.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 15.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 15.06., 04:05, Motorvision TV
    Truck World
» zum TV-Programm
2DE