Ab 20. Oktober: MotoAmerica auf Facebook und YouTube

Von Andreas Gemeinhardt
MotoAmerica Superbike
Zum Auftakt werden am 20. Oktober die Rennen in Road Atlanta wiederholt

Zum Auftakt werden am 20. Oktober die Rennen in Road Atlanta wiederholt

Wer in diesem Jahr Rennen der US-Superbike-Meisterschaft MotoAmerica verpasst hat oder sich diese noch einmal anschauen möchte, hat dazu ab Sonntag, dem 20. Oktober 2019, auf Facebook und YouTube Gelegenheit.

Ab dem 20. Oktober 2019 bietet die US-Superbike-Meisterschaft seinen Fans die Möglichkeit, auf der Facebook-Seite und auf dem YouTube-Kanal von MotoAmerica noch einmal alle Meisterschaftsläufe der Saison 2019 anzusehen.

«Ich finde es großartig, dass wir dies unseren Fans, die die Live-Übertragungen auf Fox Sports 2 verpasst haben, nun anbieten können», meint MotoAmerica-Präsident Wayne Rainey. «Die Wiederholungen beziehungsweise die Highlights auf Facebook und YouTube sind bei unseren Fans bereits jetzt äußerst beliebt.»

MotoAmerica Onlineviewing – Programmvorschau
Road Atlanta Race 1 – Sonntag, 20. Oktober 2019
Road Atlanta Race 2 – Mittwoch, 23. Oktober 2019
Circuit of the Americas Race 1 – Sonntag, 17. Oktober 2019
Circuit of the Americas Race 2 – Freitag, 1. November 2019
VIRginia Int. Raceway Race 1 – Sonntag, 3. November 2019
VIRginia Int.Raceway Race 2 – Freitag, 8. November 2019
Road America Race 1 – Sonntag, 10. November 2019
Road America Race 2 – Mittwoch, 13. November 2019
Utah Motorsports Campus Race 1 – Sonntag, 17. November 2019
Utah Motorsports Campus Race 2 – Mittwoch, 20. November 2019
Raceway Laguna Seca Race 1 – Dienstag, 26. November 2019
Raceway Laguna Seca Race 2 – Freitag, 29. November 2019
Sonoma Raceway Race 1 – Sonntag, 1. Dezember 2019
Sonoma Raceway Race 2 – Mittwoch, 4. Dezember 2019
Pittsburgh Race Complex Race 1 – Sonntag, 8. Dezember 2019
Pittsburgh Race Complex Race 2 – Mittwoch, 11. Dezember 2019
New Jersey Motorsports Park 1 – Sonntag, 15. Dezember 2019
New Jersey Motorsports Park 2 – Mittwoch, 18. Dezember 2019
Barber Motorsports Park Race 1 – Sonntag, 22. Dezember 2019
Barber Motorsports Park Race 2 – Freitag, 27. Dezember 2019

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

weiterlesen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 05.08., 11:15, Eurosport 2
Motorsport: Ein Jahr der elektrischen Rekorde
Mi. 05.08., 11:30, ORF Sport+
Formel E - Season So Far
Mi. 05.08., 11:30, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 05.08., 11:45, Eurosport 2
Motorsport: ESET V4 Cup
Mi. 05.08., 12:00, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 05.08., 12:05, Motorvision TV
Bike
Mi. 05.08., 12:30, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 05.08., 13:00, OKTO
Mulatschag
Mi. 05.08., 15:15, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
Mi. 05.08., 15:15, Motorvision TV
Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
81