Rallye-WM Überblick

WRC
Der Ford Fiesta bleibt auch 2022 das Einsatzfahrzeug

M-Sport setzt auch 2022 auf den Ford Fiesta

In letzter Zeit verstärkten sich die Gerüchte, dass M-Sport 2022 einen Modellwechsel vornehmen und vom erfolgreichen Ford Fiesta zum Ford Puma wechseln würde, dem widersprach M-Sport und setzt auch 2022 auf den Fiesta.
WRC
Thierry Neuville bei der Rally di Alba

Vierfach-Erfolg für Hyundai bei Rally di Alba

Hyundai erntete bei der italienischen Rally di Alba im Piemont die Früchte seines großen Aufgebotes und landete am Ende mit den i20 WRC einen Vierfach-Erfolg mit dem Sieger Thierry Neuville vor Ott Tänak.

Weitere News

Stand

FIA World Rally Championship

Fahrer 2020

1 Sébastien Ogier 62
2 Elfyn Evans 54
3 Thierry Neuville 42
4 Kalle Rovanperä 40
5 Ott Tänak 38
6 Teemu Suninen 26
7 Esapekka Lappi 24
8 Pontus Tidemand 8
9 Sébastien Loeb 8
10 Takamoto Katsuta 8

Geburtstage

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 06.08., 18:10, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Do. 06.08., 18:30, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Do. 06.08., 18:45, ORF Sport+
LIVE FIA Formel E
Do. 06.08., 19:00, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Do. 06.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 06.08., 19:30, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Großbritannien
Do. 06.08., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 06.08., 21:20, Motorvision TV
Chateaux Impney Hill Climb
Do. 06.08., 21:45, Hamburg 1
car port
Do. 06.08., 22:15, Motorvision TV
Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7