WM-Piloten: Brief an die FIA

Von Toni Hoffmann
WRC
Jarmo Lehtinen (links)

Jarmo Lehtinen (links)

Die beiden WM-Teams und ihre offiziellen Piloten haben wegen der neuen Bestimmungen an die FIA geschrieben.

Der FIA-Weltrat hat bei seiner letzten Sitzung entschieden, dass der Startabstand bei einer Prüfung ab dem nächsten Jahr für alle Teams einheitlich eine Minute betragen soll. Bislang starten die Prioritätsfahrer mit einem zweiminütigen Abstand.

Nun haben die WM-Teams und ihre offiziellen Piloten in einem Brief, unterzeichnet von Jarmo Lehtinen, dem Beifahrer von Mikko Hirvonen, die FIA gebeten, diese Entscheidung zu überdenken.

Sie verweisen hierbei auf Sicherheitsrisiken, gerade bei längeren Prüfungen. Der bislang noch geltende zweiminütige Abstand sei speziell aus Sicherheitsgründen eingeführt worden.

Ein sehr hohes Sicherheitsrisiko sei beim neuen einminütigen Abstand zum Beispiel ein Abflug, wobei der nachfolgende Teilnehmer sehr schnell die Unfallstelle ohne Warnung erreichen kann, was zu einer möglichen Kollision führen kann.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 23.10., 18:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 19:10, SPORT1+
    Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
  • Fr. 23.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 23.10., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 23.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 23.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE