Ogier raus – Loeb vorne

Von Toni Hoffmann
WRC
Kiene Siegerautogramme für Ogier

Kiene Siegerautogramme für Ogier

Dramatische Schlussphase für Citroën beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in Mexiko.

Für Citroën ist der so nahe Doppelsieg in Mexiko geplatzt. Der führende Sébastien Ogier schlug auf der ersten Sonntag-Prüfung mit seinem Citroën DS3 WRC an und riss dabei das linke Vorderrad ab. Er musste sich aus dem mexikanischen Schotterrennen, das er im letzten Jahr als Dritter beendet hatte, verabschieden. Damit wechselte die Spitze wieder zum Stallgefährten Sébastien Loeb, der damit auf Kurs zu seinem fünften Mexiko-Sieg in Folge ist.

Der siebenfache Rekord-Champion Loeb kann es für die restlichen zwei Prüfungen über nur noch 32,87 km ruhig angehen. Sein Vorsprung auf den Auftaktsieger Mikko Hirvonen im Ford Fiesta RS WRC war nach der Auftaktprüfung beim Mexiko-Finale 1:37,8 Minuten. Jari-Matti Latvala im zweiten offiziellen Ford Fiesta RS WRC ist auf einem sicheren dritten Platz (2:33,4 Minuten zurück), weil der Rückstand des viertplatzierten Petter Solberg im privat eingesetzten Citroën DS3 7:04,5 Minuten betrug.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 17.06., 22:15, Sport1
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • Do.. 17.06., 22:15, Motorvision TV
    Racing Files
  • Do.. 17.06., 23:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 17.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 00:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 18.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Fr.. 18.06., 00:30, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 18.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 18.06., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 18.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
6DE