Solberg gewinnt Memorial Bettega

Von Toni Hoffmann
WRC
Petter Solberg beim Memorial Bettega 2011

Petter Solberg beim Memorial Bettega 2011

Petter Solberg hat in seinem privaten Citroën DS3 WRC das Memorial Bettaga im Rahmen der Bologna Motorshow gewonnen.

Versöhnlicher Abschluss einer mehr oder minder ereignisreichen Saison 2011. Der WM-Tabellenfünfte Petter Solberg gewann in seinem Citroën DS3 das schon traditionsreiche Memorial Bettega, das im Rahmen der italienischen Bologna Motorshow am Sonntag ausgetragen wurde. Der Rallye-Weltmeister von 2003 hatte aber im Italiener Andre Dovizioso einen unerwartet starken Endlauf-Rivalen im Ford Fiesta RS WRC.

Der 25-jährige Dovizioso ist jedoch anerkanntermassen kein Rallyeprofi, sondern er startete in diesem Jahr auf einer Honda in der Motorrad-Königsklasse. Dort erreichte der 125er Weltmeister von 2004 am Ende der Moto GP-Saison den dritten Platz. 2012 geht er für Yamaha an den Start.

Dovizioso bot Solberg beim Bettega-Finale richtig Paroli. Fünf Durchgänge waren letztlich für die Ermittlung des Siegers notwendig. Den ersten Finallauf gewann Solberg, während Dovizioso im zweiten Durchgang konterte. Lauf drei ging an Solberg, Turn vier an Dovizioso. Mit dem dritten Sieg im fünften Match sicherte sich Solberg den Siegerpokal. Im Nachtsprint am Samstagabend musste sich Solberg allerdings im Finale Kris Meeke im Mini John Cooper Works WRC geschlagen geben. Meeke setzte sich im kleinen Finale um den dritten Platz gegen Jari-Matti Latvala im Ford Fiesta RS WRC durch.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 28.10., 19:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:15, RTL Nitro
    Rush - Alles für den Sieg
  • Mi. 28.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi. 28.10., 21:15, Motorvision TV
    Dream Cars
» zum TV-Programm
7DE