MotoGP: Marco Bezzecchi fix bei Aprilia

Citroën C3 WRC mit den ersten Testkilometern

Von Toni Hoffmann
Der Citroën C3 WRC 2017 beim Test

Der Citroën C3 WRC 2017 beim Test

Der neue Citroën C3 WRC, mit dem das Zwei-Zacken-Team 2017 in die Rallye-Weltmeisterschaft zurückkehren will, hat in Südfrankreich die ersten Kilometer auf Schotter absolviert.

Während Volkswagen in dieser Woche als Studie den neuen Polo R WRC 2017 präsentierte, ist die französische Konkurrenz von Citroën etwas weiter. Werksfahrer Kris Meeke hat auf dem bekannten Testgelände Château de Lastours in Südfrankreich die ersten Testkilometer auf Schotter absolviert.

In einem leuchtend rot getarnten Test-Outfit spulte der Testträger, der nach den neuen Vorschriften für 2017 entwickelt worden ist, vor auserwählten Journalisten hundert Kilometer ab.

Ins Auge fielen der neue größere Kühlergrill mit der Aufschrift «Test 1», die Flügel, die denen des neuen VW Polo R WRC 2017 ähnelten, und auch der große Heckspoiler.

Bis zum offiziellen WM-Debüt bei der Rallye Monte Carlo 2017 werden aber noch viele Testkilometer auf Schotter und Asphalt liegen.

Video vom Test

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Würze in der MotoGP-Suppe: Für Schärfe ist gesorgt

Von Michael Scott
Schlag auf Schlag ging es in den letzten Wochen in Sachen MotoGP-Transfers für 2025. Ducati sieht sich mit der Verpflichtung von Marc Marquez top aufgestellt – für Zündstoff im Werksteam der Roten ist ebenfalls gesorgt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 24.06., 17:45, ORF Sport+
    Motorsport: Le Tour Auto
  • Mo. 24.06., 17:45, Motorvision TV
    UK Rally Show
  • Mo. 24.06., 19:00, ORF Sport+
    Rallye: Murtal Rallye
  • Mo. 24.06., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 24.06., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 24.06., 19:30, Motorvision TV
    Rallye: World Rally-Raid Championship
  • Mo. 24.06., 20:00, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship
  • Mo. 24.06., 20:15, ORF Sport+
    Formel 1: Großer Preis von Spanien
  • Mo. 24.06., 20:55, Motorvision TV
    Motorradsport: FIM Enduro World Championship
  • Mo. 24.06., 21:25, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
» zum TV-Programm
5