Dakar 2020: Marathon-Etappe am zehnten Tag

Von Tim Althof
Dakar Moto
Das leere Viertel, die größte Sandfläche der Welt

Das leere Viertel, die größte Sandfläche der Welt

Die zehnte Etappe der Rallye-Dakar 2020 in Saudi-Arabien führt die Teilnehmer in eine der lebensfeindlichsten Gegenden der Welt. Das sogenannte Leere Viertel bildet das größte Sandmeer der Welt.

Am Mittwoch fahren die Teilnehmer der Rallye Dakar in Saudi-Arabien von Haradh nach Shubaytah nahe der Grenze zu den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie durchqueren damit die größte Sandfläche der Welt, das leere Viertel, ein völlig unbewohntes Gebiet im Südosten des Landes.

Die zehnte Etappe umfasst 608 km, wovon 534 km in die Wertung der Rallye-Dakar eingehen werden. Gleichzeitig ist der Mittwoch der erste Tag einer weiteren Marathon-Etappe, auf der die Teilnehmer auf sich allein gestellt sind und am Abend keine Unterstützung des Teams bekommen werden. Kleinere Reparaturarbeiten müssen selbstständig durchgeführt werden.

Sand (20%) und Dünen (45%) bilden das Terrain an diesem Tag, nur zwischen den beiden Tankstopps müssen die Fahrer eine asphaltierte Strecke (23%) zurücklegen. Die Etappe wird größtenteils auf Höhen bis 200 Meter über dem Meeresspiegel ausgetragen und verlangt von den Fahrern viel Geschicklichkeit und Offroadfähigkeiten.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
92