Jordi Viladoms: Mit Speedbrain-Support zur Dakar

Von Andreas Gemeinhardt
Dakar Moto
Jordi Viladoms

Jordi Viladoms

Der Cross-Country-Vizeweltmeister Jordi Viladoms setzt in Zukunft auf die von Speedbrain vorbereitete Husqvarna TE449 RR.

Nur wenige Wochen vor der Dakar 2013 des Jahres wechselt der Spanier Jordi Viladoms das Team und wird beim Rallye-Highlight des Jahres eine von Speedbrain vorbereitete Husqvarna TE449 pilotieren.

Der 32-jährige Katalane fährt zwar nicht im offiziellen Husqvarna Rallye Team by Speedbrain, erhält aber als prominenter «Kundenpilot» ein erstklassig ausgestattes Rennmotorrad auf dem neuesten Stand, um damit die Dakar zu bestreiten. Teamseitig unterstützt wird er vom Tamarugal XC Team aus Chile und seinem persönlichen Mechaniker.

Für Viladoms, der als erfahrener Wüstenfuchs gilt, die Dakar immerhin schon zum siebten Mal in Angriff nimmt, und die letzte Ausgabe als Vierter beendete, ist die TE449 RR das Bike mit dem vielversprechendsten Gesamtpaket.

«Das Motorrad hat in einer extrem kurzen Zeit einen absoluten Toplevel erreicht und besticht durch sehr hohe Zuverlässigkeit, Highspeed und Spitzenhandling» meinte der Katalane, Gewinner der Sardinien Rallye 2012. «So kurz vor der Dakar noch ein neues Team und ein neues Motorrad zu erhalten, ist ein grosser Vertrauensbeweis, und ich werde alles daran setzen, dieses Vertrauen mit einem Spitzenplatz zurückzugeben.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 19.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Olympische Sommerspiele 2008, Highlights aus Peking
  • Sa.. 19.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Sa.. 19.06., 02:10, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa.. 19.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 19.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Sa.. 19.06., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
3DE