Cyril Despres: Fünf Dakar-Siege nur Dank KTM?

Von Tim Sturtridge
Dakar Moto
Cyril Despres hat auf Yamaha etwas zu beweisen

Cyril Despres hat auf Yamaha etwas zu beweisen

Die Vorbereitungen auf die Rallye Dakar 2014 sind im vollen Gang. Der fünffache Sieger Cyril Despres befindet sich unter den Bikern, die ihre Tasche für einen weiteren Trip in die Wüste packen.

Wenn er am 5. Januar 2014 an der Startlinie für die Dakar in Rosario die Kontrolle über seine Werks-Yamaha übernimmt, werden alle Augen auf ihn gerichtet sein. Cyril Despres erlangte alle bisherigen Erfolge auf KTM. Zu beobachten, ob der Champion diesen Erfolg mit seinem neuen Team wiederholen kann, wird eine der besten Geschichten sein, welche die Dakar schreibt.

Despres war ein entscheidender Faktor bei der Entwicklung der Yamaha YZ450F Rally. Seit seiner Vertragsunterzeichnung bei Yamaha Factory Racing Anfang des Jahres, hat er mit dem Team an der Maschine gearbeitet. Der Franzose wird versuchen, einen dritten Sieg in Folge zu erlangen, nachdem er die Dakar schon seit einem Jahrzehnt mit Siegen in den Jahren 2005, 2007, 2010, 2012 und 2013 mitdominiert.

Despres’ stärkster Gegner wird neben den KTM- und Honda-Werksfahrern das unerbittliche Gelände sein, welches die Rallye mittlerweile auszeichnet, sowie die Distanz, die für die aktuelle Ausgabe erhöht wurde. «Manche Streckenabschnitte kennen wir gut und wissen was uns erwartet. Doch die Strecken in Bolivien sind uns unbekannt», erklärte der 39-Jährige. «Eines wissen wir: Es wird hart. Was mich an am Rallye-Sport fasziniert, ist die Herausforderung – je härter es wird, desto glücklicher bin ich.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 23:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Sakhir 2020
  • Sa. 05.12., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Sa. 05.12., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 05.12., 01:05, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Sa. 05.12., 01:40, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Sa. 05.12., 03:15, ORF Sport+
    Formel 1
  • Sa. 05.12., 04:35, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Sa. 05.12., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 05.12., 05:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Sa. 05.12., 05:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE