DTM: Nico Rosberg als Glücksbringer für Wehrlein

Von Otto Zuber
DTM
Nico Rosberg

Nico Rosberg

Das große Finale steht an: Vom 16. bis 18. Oktober 2015 finden beim Heimrennen von Mercedes in Hockenheim die letzten beiden Rennen dieser DTM-Saison statt. Diese lässt sich Formel-1-Pilot Nico Rosberg nicht entgehen.

Der Mercedes-Fahrer ist am Sonntag zu Gast beim neunten Rennwochenende der Saison. Dort drückt Rosberg seinen Mercedes-AMG DTM-Teamkollegen die Daumen im Meisterschaftskampf.

Vor den letzten beiden Saisonläufen führt Mercedes-Pilot Pascal Wehrlein (165 Punkte) die Fahrerwertung der DTM mit 37 Punkten Vorsprung vor Audi-Fahrer Edoardo Mortara (128 Punkte) an. Das Team gooix/Original-Teile Mercedes-AMG liegt zudem vor dem Finale auf Platz eins in der Teamwertung.

Im Rahmen seines Besuchs in Hockenheim tritt Nico Rosberg auch in der Mercedes-Benz Erlebniswelt auf und schreibt Autogramme. Den anwesenden Journalisten steht Rosberg am Sonntag, 18. Oktober um 13:00 Uhr im Baden-Württemberg Center bei einer Pressekonferenz Rede und Antwort.

Nico Rosberg: «Das DTM-Finale wird garantiert super spannend und natürlich drücke ich allen meinen Mercedes-AMG DTM-Teamkollegen die Daumen für einen erfolgreichen Saisonabschluss. Ganz besonders gilt das für Pascal, der beim Finale in Hockenheim zum ersten Mal DTM-Champion werden kann. Pascal begleitet sonst immer Lewis und mich in seiner Rolle als Ersatzfahrer zu den Formel 1-Rennen. Diesmal möchte ich ihn unterstützen und werde ihn aus der Box anfeuern. Ich freue mich schon jetzt auf zwei packende Rennen. Du packst das, Pascal.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 06:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:05, Arte
    Der Süden der Toskana
  • Fr.. 07.05., 07:09, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:20, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 07.05., 07:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE