Yonny Hernandez für Honda Racing beim Bol d‘Or

Von Helmut Ohner
Endurance-WM
Yonny Hernandez versucht sich beim Bol d'Or in der Endurance-Weltmeisterschaft

Yonny Hernandez versucht sich beim Bol d'Or in der Endurance-Weltmeisterschaft

Der vom AGR-Moto2-Team in die Wüste geschickte Kolumbianer Yonny Hernandez wird Mitte September für Honda Endurance Racing neben Sébastien Gimbert und Gregory Leblanc den Bol d’Or bestreiten.

Ende der vergangenen Saison musste Yonny Hernandez nach einem enttäuschenden 20. Rang seinen Platz im Team Pull & Bear Aspar Ducati räumen. Im gesamtem Jahr 2016 hatte er nur kümmerliche 20 Zähler geholt, der Kolumbianer schaffte nicht eine Top-10-Platzierung. Als beste Resultate blieben zwei elfte Ränge in Tschechien und Großbritannien.

Mangels MotoGP-Angebote wechselte Hernandez in dieser Saison ins spanische Argiñano & Ginés Moto2 Racing-Team. Doch der Umstieg fiel dem 29-jährigen Südamerikaner sichtlich schwer. Der Moto2-Umsteiger scheiterte fulminant und wurde nach der Sommerpause durch den jungen Amerikaner Joe Roberts ersetzt.

Etwas überraschend wurde Hernandez jetzt von Honda Endurance Racing für den Mitte September stattfindenden Bol d’Or aufgeboten. Neben den beiden französischen Langstreckenspezialisten Sébastien Gimbert und Gregory Leblanc wird er beim Saisonauftakt der Endurance-WM 2017/2018 die Honda CBR1000RR Fireblade 2 steuern.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 00:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 00:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mo. 30.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 30.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 30.11., 05:30, Motorvision TV
    Histo Cup - Red Bull Saisonfinale, Red Bull Ring, Österreich
  • Mo. 30.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
» zum TV-Programm
7DE