Schumacher: Mehr erhofft

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
msschumache

msschumache

Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister gesteht, dass sich seine Hoffnungen nicht ganz erfüllt haben.

So ganz zufrieden ist [*Person Michael Schumacher*] mit seinem siebten Startplatz im glamourösen Monte Carlo nicht: «Zugegeben, das ist nicht ganz das, was wir uns erhofft haben», erklärt der MercedesGP-Pilot nach dem Qualifying. «Das Gute ist, dass wir auf der Innenseite stehen», tröstet sich der siebenmalige Weltmeister.

Dass Teamkollege [*Person Nico Rosberg*] als Sechstschnellster im Qualifying eine Reihe vor ihm startet, macht Schumacher hingegen nicht viel aus: «Da sind nur ein paar Zehntel dazwischen», erklärt er achselzuckend.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 12:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Di. 27.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 13:40, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 27.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 27.10., 15:35, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 27.10., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di. 27.10., 16:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 27.10., 17:15, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
» zum TV-Programm
6DE