Schumis Eindruck ist positiv

Von Peter Hesseler
Formel 1
Schumi hat immer noch den Erfolg im Blick

Schumi hat immer noch den Erfolg im Blick

Der neue Silberpfeil von Mercedes GP ist scheinbar im Kommen – beide Fahrer vermelden einen guten ersten Eindruck.

Michael Schumacher hat sich positiv über den weiterentwickelten Silberpfeil geäussert, ohne allerdings in Lobeshymnen zu verfallen.

Der siebenmalige Weltmeister sagte am Donnerstagabend, nach getaner Arbeit (89 Runden) im Mercedes GP-W02: «Wir waren in der Lage eine Vielzahl von Dingen im Bereich der Abstimmung der neuen Entwicklungen zu checken und zu bestätigen. Und meine ersten Eindrücke sind sicherlich positiv. Unser Schwerpunkt liegt nun darauf, das Auto zu entwickeln und fein zu tunen, was wir auch schon getan haben.»

Sein Teamkollege Nico Rosberg hatte sich zuvor ebenfalls optimistisch über den weiterentwickelten Silberpfeil geäussert, obwohl er – anders als Schumi – noch nicht alle neuen Teile ausprobieren konnte.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 15.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 15.01., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 15.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 15.01., 19:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 15.01., 20:55, Motorvision TV
    French Drift Championship
  • Fr. 15.01., 21:05, OKTO
    Mulatschag
  • Fr. 15.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 15.01., 21:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • Fr. 15.01., 22:15, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Fr. 15.01., 22:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
» zum TV-Programm
6DE