Goodwood: Christian Horner ersetzt Sebastian Vettel

Lotus: Urteil am 20. April

Von Mathias Brunner
Nicht überall, wo Lotus drauf steht, ist Lotus drin

Nicht überall, wo Lotus drauf steht, ist Lotus drin

Im Fall Lotus gegen Lotus ist ein Ende absehbar – aber glücklich wird mit dem Urteil vielleicht keiner.

Am 20. April soll am höchsten Gerichtshof zu London das Urteil im Fall Lotus gegen Lotus verkündet werden. SPEEDWEEK-Leser erinnern sich: Es geht um einen Rechtsstreit, wer die Bezeichnung «Team Lotus» tragen darf – das Team von Tony Fernandes (grüne Fahrzeuge mit Trulli und Kovalainen) oder das frühere Renault-Team (schwarze Fahrzeuge mit Heidfeld und Petrov), mit dem Autohersteller Lotus Cars als Sponsor (die wiederum der Proton-Gruppe gehören).

Prozessbeobachter in London wollen folgenden Trend wittern: Die Namensrechte werden eher an Fernandes fallen, allerdings soll sich der AirAsia-Fluglinienunternehmer nicht an Abmachungen im Merchandising-Bereich gehalten haben. In neun Tagen sind wir alle schlauer.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

MotoGP: Sind böse Streithähne die besseren Helden?

Von Michael Scott
Nie gab es in der MotoGP so viele Sieganwärter wie heute. Im Gegensatz dazu hatte das «Goldene Zeitalter» ihre wenigen Helden, die alle zu Legenden wurden. Was ist uns lieber?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 14.07., 20:15, ORF Sport+
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • So. 14.07., 20:15, Sport1
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • So. 14.07., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 14.07., 22:00, Motorvision TV
    Tourenwagen: Supercars Championship
  • So. 14.07., 22:30, Eurosport 2
    Superbike: Weltmeisterschaft
  • So. 14.07., 23:00, Motorvision TV
    Tourenwagen: Supercars Championship
  • So. 14.07., 23:55, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • Mo. 15.07., 00:05, Motorvision TV
    Motorradsport: FIM Superenduro World Championship
  • Mo. 15.07., 00:35, Motorvision TV
    King of the Roads
  • Mo. 15.07., 02:05, Motorvision TV
    Classic Ride
» zum TV-Programm
11