Video: Vettel und Ricciardo am Red Bull Ring

Von Petra Wiesmayer
Formel 1
Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo auf einer virtuellen Runde um den Red Bull Ring

Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo auf einer virtuellen Runde um den Red Bull Ring

Eineinhalb Wochen vor dem Grand Prix von Österreich auf dem Red Bull Ring haben sich Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo schon mal rund um Spielberg umgesehen und erklären die Eigenheiten der Strecke.

Am übernächsten Wochenende kehrt die Formel 1 nach einer Pause von elf Jahren nach Österreich zurück. Weltmeister Sebastian Vettel und der Sieger des Kanada-Grand-Prix, Daniel Ricciardo, drehten schon mal ein paar virtuelle Runden auf der Berg-und-Tal-Strecke in der Steiermark und erklären die Eigenheiten des 4,3 Kilometer langen Kurses.

Während die beiden gegen Ende der Runde sogar mit strömenden Regen zu kämpfen haben, zeigen sie die besten Stellen zum Überholen auf, erklären die Höhenunterschiede, die neun Kurven und vier Hochgeschwindigkeitsstellen des Red Bull Rings.

An einigen Stellen erlauben die Macher des Videos auch einen Blick auf die Innereien des RB10, indem Vettels Auto durchsichtig wird.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 01.12., 11:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di. 01.12., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Di. 01.12., 12:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 01.12., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 01.12., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 01.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 01.12., 16:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
8DE