Lausitzring: Zeitplan am Sonntag

Von Esther Babel
IDM
DIe Seitenwagen sind um 14 Uhr dran

DIe Seitenwagen sind um 14 Uhr dran

Neun Rennen bekommen die IDM-Fans beim Saisonauftakt auf dem Lausitzring zu sehen. Fünf IDM-Rennen und vier Cup-Läufe stehen auf dem Programm.

Die Wettervorhersage für den Rennsonntag verspricht zwar keine grossartigen Temperaturen, aber die Regenwahrscheinlichkeit ist wie schon am Samstag gering. Die Jüngsten im Fahrerlager dürfen beim Rennen des ADAC Junior Cup als Erste ran.

Die IDM Superbike-Piloten dürfen wie gehabt zwei Rennen bestreiten und das Duell zwischen Markus Reiterberger (BMW) und Max Neukirchner (Ducati) wird mit Unterstützung von Javier Fores (Ducati), Michi Ranseder (Honda) und Matej Smrz (Yamaha) seine Fortsetzung finden.

In der IDM Supersport geht Marvin Fritz (Yamaha) von der Poleposition ins Rennen und erwartet im Rennen Gesellschaft von Tatu Lauslehto (Suzuki), Roman Stamm (Kawasaki) und Stefan Kerschbaumer (Yamaha).

Bei den Seitenwagen gilt das Duo Jörg Steinhausen/Axel Kölsch als Favorit. Die Piloten des MZ Cup beschliessen dann das erste Rennwochenende der Saison 2014.

Zeitplan am Sonntag 04.05.2014

09.00 Uhr bis 09.40 Uhr Warm Up

10.00 Uhr ADAC Junior Cup
10.55 Uhr Yamaha R6 Dunlop Cup
11.50 Uhr IDM SBK/STK

12.30 Uhr Pitwalk/Taxifahrten

13.10 Uhr IDM Supersport
14.00 Uhr IDM Sidecar
14.50 Uhr Suzuki Cup Rennen 2
15.45 Uhr IDM SBK/STK
16.40 Uhr IDM Supersport
17.30 Uhr MZ Cup

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
  • Di. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
  • Di. 20.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Di. 20.10., 14:35, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Di. 20.10., 15:10, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • Di. 20.10., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
6DE