Classic Superbikes verstärken IDM in Schleiz

Von Esther Babel
IDM
Neben den IDM Klassen gibt es auf dem Schleizer Dreieck auch im Rahmenprogramm einiges zu sehen. Neben SuperMono und IG Königsklasse ist die Classic Superbike Masters Series dabei.

«Auch 2016 gastiert die Classic Superbike Masters Series in der Renngemeinde Schleiz, dieses Jahr im Rahmen der IDM», erklären die Macher der Serie. «Das ist zweifelsohne ein Saisonhighlight. Lasst uns der IDM-Mannschaft zeigen, was mit unseren Alteisen möglich ist, den mit Sicherheit zahlreichen Zuschauern eine gute Show bieten und Party machen.» Soweit der Plan der CSBK-Fahrer.

«Wir, die IG Classic Superbike sind ein eingetragener Verein für Freunde klassischer Superbikes», lautet die Beschreibung. «Egal ob Honda Bol dÓr, die Kawasaki Zett und Suzuki GS oder auch die speziell eingerahmten Endurance-Schlachtrösser á la Egli, Rau Martin und Bakker. Einst Hightech und heute Youngtimer mit legendärem Nimbus. Die sportliche Szene um luftgekühlte Big-Fours wächst rasant, viele Freunde und Fans toben bereits mit klassischem Feinripp-Metall über verschiedene Rennstrecken.»

«Bei der IG Classic Superbikes kann jeder mitmachen, egal ob Zuschauer, Fan, Rennstrecken-Neuling, fortgeschrittener Fahrer oder Profi», so die Vereinsdevise. «Selbst wer bereits das Leder vor Jahren an den Nagel hing, kann im buntgemischten Kreis der Kühlrippenfans einen Wiedereinstieg wagen. Oder erste Schritte auf der Piste versuchen und Rennluft schnuppern.»

Gefahren wird in den Klassen Vintage, AMA-Legends, Open Extrem. Rennen 1 startet am Samstag um 16 Uhr. Lauf 2 ist für Sonntag 9.30 Uhr geplant.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 25.11., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mi. 25.11., 16:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Mi. 25.11., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 25.11., 16:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 25.11., 16:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 25.11., 17:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 17:20, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi. 25.11., 19:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Mi. 25.11., 19:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
» zum TV-Programm
7DE