WM Lausitz: IDM-Zeitplan und Ticket-Verlosung

Von Esther Babel
IDM Superbike
IDM plus WM Vorbereitungen laufen

IDM plus WM Vorbereitungen laufen

Erst gilt es noch, möglichst viele IDM-Punkte am Assen-Wochenende einzusammeln, bevor die Reise der IDM Superbike an den Lausitzring geht. Tickets für das WM-Wochenende plus IDM sind noch zu haben.

An diesem Wochenende ist die IDM mit allen Klassen und allen Rahmenrennen noch auf der Grand-Prix-Strecke in Assen unterwegs. Für die IDM Superbike und die Wildcard-Piloten in der Supersport-600- und Supersport-300-WM geht die Reise im Anschluss direkt weiter an den Lausitzring.

Vom 18. bis 20. August steht dort das fünfte Rennwochenende an. Nürburgring, Zolder, Schleiz und Assen sind dann schon Geschichte. Übrig bleiben dann neben dem Lausitzring-Event nur noch am 3.September und am 1. Oktober die Rennen in der Motorsportarena Oschersleben und auf dem Hockenheimring.

Der IDM-Zeitplan beim WM-Wochenende auf dem Lausitzring ist anders gestrickt als gewohnt, denn die IDM-Piloten müssen vor und nach den WM-Klassen und der Superstock-1000-EM auf die Piste. Da ist auch schon die eine oder andere Wartepause drin oder es geht wie am Samstag sportlich zu, wenn zwischen Quali und Rennen 1 gerade mal eine Stunde Zeit ist. Das Warm-up am Samstag wurde übrigens gestrichen und das Rennen vorverlegt.

IDM Zeitplan Lausitzring

Freitag 18.09.2917

13.00 Uhr bis 13.30 Uhr Freies Training
17.45 Uhr bis 18.15 Uhr Erstes Qualifying

Samstag 19.9.2017

15.45 Uhr bis 16.15 Uhr Zweites Qualifying
17.25 Uhr Rennen 1

Sonntag 20.9.2017

10.25 Uhr bis 10.35 Uhr Warm-up
16.00 Uhr Rennen 2

Tickets im Angebot

Die Superbike-WM und die IDM auf dem Lausitzring bieten vom 18. bis 20. August ein attraktives und prall gefülltes Programm. SPEEDWEEK.com verlost zwölf Tickets im Wert von über 7000 Euro! Mitmachen kann man noch bis Sonntag.

Die deutschen Fans blicken auch erwartungsvoll auf das Duell Stefan Bradl (Red Bull Honda) gegen Wildcard-Pilot Markus Reiterberger (Van Zon Remeha BMW) und auf den Auftritt der IDM Superbike, die wieder mit zwei Rennen dabei ist.

Mit drei WM-Klassen, der Superstock-1000-EM und der IDM Superbike wird den Zuschauern jede Menge hochklassiger Motorradsport geboten. Im Fahrerlager wird auf der Bühne der Paddock-Show für ein abwechslungsreiches Programm mit Meet & Greets, Fahrerinterviews, Autogrammstunden und Gewinnspielen gesorgt. SPEEDWEEK.com ist für die Superbike-WM auf dem Lausitzring offizieller Medienpartner und verlost insgesamt zwölf hochwertige Tickets.

Hauptgewinn ist das VIP-Paket für zwei Personen im Nettowert von 2760 Euro. Diese Eintrittskarten erlauben den Zugang zur VIP-Lounge des EuroSpeedway Lausitz, wo für das leibliche Wohl gesorgt wird. Inbegriffen sind ebenfalls der Zugang zum Fahrerlager, der Pitwalk am Samstag und Sonntag und – sehr exklusiv – der Zugang zur Startaufstellung des Superbike-Rennens am Sonntag! Das Rennen dürfen Sie anschließend in der Boxengasse an der Boxenmauer verfolgen und anschließend mit den Teams zusammen die Top-3 unterhalb des Podiums feiern!
Neben dem VIP-Paket verlosen wir 5 x 2 Wochenendtickets mit Fahrerlagerzugang im Gesamtwert von 4740 Euro netto. Inklusive sind außerdem der Pitwalk am Samstag und Sonntag sowie der Zugang zur Startaufstellung des Superbike-WM-Laufs am Samstag oder Sonntag.

Hier gehts zur Verlosung

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 03:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 04:00, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Di. 24.11., 05:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 24.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
6DE