Nebel in Aktion

Von Esther Babel
IDM Superbike
KTM auf Probefahrt

KTM auf Probefahrt

Stefan Nebel kehrt auf einer KTM in die IDM zurück. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Den nächsten offiiziellen Termin hat IDM-Superbike-Pilot Stefan Nebel am 4. Februar in seinem Kalender stehen. Dann geht es für ihn und seinen Kollegen Didier Van Keymeulen nach Portimao/Portugal. Zwei Jobs warten dort auf die KTM-Jungs.

«Am 6. und 8. Februar werden wir in Portugal testen», schildert Nebel. «Am 7. Februar wird unser Motorrad, die KTM RC 8 R, der Presse vorgestellt. Auch da dürfen wir auf die Strecke. Allerdings als Instruktor.»

Rein rechnerisch war das Jahr 2008 als KTM-Testfahrer stressiger als die anstehenden Tests. «Tests und Entwicklungen liefen genauso ab, wie jetzt», erklärt der IDM-Rückkehrer. «Doch da haben wir irgendwie langstrecken-mässiger trainiert. Bei den Tests für den IDM Einstieg geht es diffiziler und genauer zu. Da kann es schon mal vorkommen, dass ich zwischen zwei Turns eine Stunde in der Box sitze.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 15.05., 23:35, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Sa.. 15.05., 23:55, Motorvision TV
    NASCAR University
  • So.. 16.05., 00:00, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • So.. 16.05., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 16.05., 00:40, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • So.. 16.05., 02:00, Motorvision TV
    NASCAR University
  • So.. 16.05., 02:15, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So.. 16.05., 03:00, Motorvision TV
    FIM World Championship Speedway
  • So.. 16.05., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 16.05., 06:00, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
3DE