100 Jahre Motorex: Grosse Sause in Langenthal

Von Rolf Lüthi
Produkte

Am kommenden Samstag feiert die Schweizer Schmiermittelfirma Motorex das 100-jährige Bestehen. Der Hauptsitz von Motorex im bernischen Langenthal wird ein einen Festivalpark verwandelt.

Shows mit Motorrad-Stuntman Rok Bagoros oder dem BMW-Club Bern sorgen für Kurzweil. Von 10 Uhr morgens bis 19:30 Abends spielen mehrere Bands auf, mit so exotischen Namen wie Baba Shrimps oder Chicks and Roosters. Motorsport-Prominenz ist ebenfalls angekündigt in Langenthal, so geben unter anderen Jasmin Preisig (Tourenwagenfahrerin), Antoine Meo (Enduro- und Motocrossfahrer) und Lyndon Poskitt Autogramme. Poskitt reist auf einer Rally-KTM um die Welt und nahm mit seinem Reisemotorrad unter anderem an der Dakar-Rally und am Erzberg-Rodeo teil.

Bei der Motorex-Oilypiade können die Besucher selber aktiv werden und sich in den Disziplinen Rodeoreiten, Baggerfahren, Radwechsel oder am Rennsimulator beweisen und dabei tolle Preise gewinnen. Rasante Herausforderungen auch im Adventure Park: Mit dem BMX-Bike kann man über den Pump-Track flitzen oder an einem Workshop die hohe Kunst des Trialfahrens erleben. Ergänzend läuft während des ganzen Tages auch ein Unterhaltungsprogramm für Kinder.

Während des ganzen Tages kann man auf dem Betriebsrundgang die Geheimnisse der Schmiertechnik ergründen oder in der Fahrzeugausstellung echte Raritäten bewundern wie die KTM RC 16 (MotoGP-Rennmotorrad), den originalen Rallye-Servicetruck von KTM oder den Fendt 1050, den größten Serienschlepper der Welt.
Durch das Programm führen die Motorradrennfahrerin Sabine Holbrook und der Moderator Urs Sahli.

Anreiseplan und Details auf der extra kreierten Website www.100-years-motorex.com

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 28.05., 12:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Eishockey WM 2019 Spiel um Bronze RUS - CZE & Finale FIN - CAN
Do. 28.05., 15:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 28.05., 16:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tischtennis WM 2003: Finale Herren Einzel Schlager - Se-Hyuk
Do. 28.05., 16:25, Motorvision TV
Super Cars
Do. 28.05., 16:35, Spiegel Geschichte
Million Dollar Car Hunters
Do. 28.05., 17:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Franz Klammer - 40 Jahre Olympiagold
Do. 28.05., 17:30, Sky Sport 2
Warm Up
Do. 28.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 28.05., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 28.05., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
» zum TV-Programm