Frontalkollision dank Airbag-Lederkombi überlebt

Von Rolf Lüthi
Produkte
Horrorcrash auf einer englischen Landstrasse, mit Dashcams gefilmt

Horrorcrash auf einer englischen Landstrasse, mit Dashcams gefilmt

Die englische Polizei hat mehrere Videos veröffentlicht, die eine Frontalkollision eines Motorrads mit einem Auto bei 73 km/h zeigen. Der Motorradfahrer überlebte dank Airbag-Lederkombi.

Die Kollision auf der Landstrasse Mortimer Road (östlich von Manchester/Mittelengland) ereignete sich am 28. April 2019, als ein Subaru-Fahrer auf die falsche Strassenseite geriet und frontal mit einem entgegenkommenden Motorrad kollidierte.

Durch mehrere Kameras, zwei im Subaru und eine in einem nachfolgenden Fahrzeug, wurde der ganze Unfallhergang gefilmt. Die South Yorkshire Police hat im Anschluss an die Gerichtsverhandlung einen Videozusammenschnitt veröffentlicht.

Zuerst sieht man, wie das Auto nach einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn (in England rechts) gerät. Der entgegenkommende Motorradfahrer auf einer Suzuki GSX-R 1000, der vorderste einer Dreiergruppe, bremst, das Hinterrad hebt ab und es kommt mit ca. 45 mph (73 km/h) zum Crash.

Der 35-jährige Motorradfahrer wird durch die Luft geschleudert. Beim Aufprall auf die Strasse erleidet er einen Bruch der Wirbelsäule, des Brustbeins und des Handgelenks. Sein Überleben verdankt er wohl der Airbag-Lederkombi. Der Airbag wurde beim Unfall ausgelöst und milderte den heftigen Aufprall.

Der 41-jährige Subaru-Fahrer wurde zu einer Haftstrafe von 16 Monaten und drei Jahren Führerschein-Entzug verurteilt.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 06.07., 18:15, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Mo. 06.07., 18:15, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Mo. 06.07., 18:20, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Mo. 06.07., 18:50, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 06.07., 19:00, Eurosport 2
Tourenwagen: Weltcup
Mo. 06.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 06.07., 19:15, Motorvision TV
Tour European Rally
Mo. 06.07., 19:30, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 06.07., 19:40, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 06.07., 20:15, ServusTV Österreich
Bergwelten
» zum TV-Programm