Dominique Aegerter (9.): «Wollte Lüthi helfen»

Von Sharleena Wirsing
Suter-Pilot Dominique Aegerter

Suter-Pilot Dominique Aegerter

Suter-Pilot Dominique Aegerter lag zwischenzeitlich auf dem fünften Rang, doch der Schweizer musste sich nach einem Fight gegen WM-Leader Franco Morbidelli mit Platz 9 abfinden. «Zufrieden bin ich nicht», betonte er.

Dominique Aegerter sicherte in der Regenschlacht von Motegi den neunten Platz auf der Suter von Kiefer Racing. Im Schlusssprint musste sich der Schweizer dem WM-Leader Franco Morbidelli geschlagen geben, der gegen Aegerters Landsmann Tom Lüthi um den Titel kämpft.

«Ich bin nicht ganz zufrieden, denn mein Ziel waren ganz klar die Top-5», räumte Aegerter nach dem Moto2-Rennen auf dem Twin Ring Motegi ein. «Ich habe auf die Spitze nur elf Sekunden verloren. Diesmal habe ich zu lange gebraucht, bis ich auf Touren kam. Mit Morbidelli hatte ich dann noch einen harten Kampf.»

In Misano siegte Aegerter im Regen. «Klar, aber jede Strecke ist im Regen anders. An den anderen Tagen hatte ich auch ein besseres Gefühl hier. Doch Lüthi war in Misano Zweiter und ist hier auch nur Elfter geworden. Ich habe versucht, Morbidelli zu überholen und Tom zu helfen. Das hat aber nicht geklappt. Ich bin nicht zufrieden, es muss mehr kommen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 25.01., 16:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 25.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 25.01., 16:30, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • Di.. 25.01., 17:15, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Di.. 25.01., 17:45, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 25.01., 19:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Di.. 25.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di.. 25.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di.. 25.01., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Di.. 25.01., 21:25, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
» zum TV-Programm
3DE