Tom Lüthi (2.): «Nur noch minimale Änderungen»

Von Waldemar Da Rin
Moto2
Tom Lüthi: Starker Auftakt des Rennwochenendes in Katar

Tom Lüthi: Starker Auftakt des Rennwochenendes in Katar

Der Suter-Pilot hielt beim ersten Moto2-Training in Katar zwischenzeitlich die Bestzeit. Nur Mika Kallio war am Ende schneller als der Titelanwärter aus der Schweiz.

Thomas Lüthi musste sich die Bestzeit im ersten freien Training erst am Schluss von Mika Kallio entreissen lassen. Der Kalex-Pilot aus dem MarcVDS-Team war um 0,116 sec schneller als der Schweizer. Der Suter-Pilot aus dem Interwetten-Team, der schon 2012 die Trainings dominierte und damals im Rennen von Marc Márquez von der Strecke gedrängt wurde, war mit der ersten Session zufrieden.

Lüthi: «Es ist immer gut, wenn es gleich auf Anhieb gut läuft. Wir sind mit der Basis von den Testfahrten raus gefahren und werden auf das zweite Training hin nur noch minimale Veränderungen vornehmen. Ich bin erstaunt, dass die Zeiten schon jetzt ziemlich schnell sind.»

Ihm gefalle diese Strecke einfach sehr gut, meinte der Titelmitfavorit weiter, der 2013 verletzungsbedingt den Saisonauftakt in Katar auslassen musste. Nun kam es zur Rückkehr in den Mittleren Osten nach zwei Jahren: «Die Piste liegt mir und ich fahre auch gerne hier.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 22.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 22.10., 21:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport HD
    Warm Up
» zum TV-Programm
7DE