Marcel Schrötter (AGR): U-Boot oder Raumschiff?

Von Sharleena Wirsing
Moto2
2016 wird Marcel Schrötter von Tech3 in das AGR-Team wechseln. Für SPEEDWEEK.com stellte sich der Bayer in der Winterpause einigen ungewöhnlichen Fragen.

Im Verlauf eines Rennwochenendes sehen sich die WM-Piloten oft mit den immer selben Fragen konfrontiert: Welcher Reifen eignet sich für das Rennen? Was muss am Set-up der Maschine noch verändert werden? Welche Ziele hast du für das Rennen?

SPEEDWEEK.com führte mit einigen Fahrern eine andere Art von Interview. Den Piloten wurden jeweils zwei Begriffe vorgegeben. Ihre Aufgabe bestand darin, sich möglichst schnell und mit wenigen Worten für einen der Begriffe zu entscheiden.

Lesen Sie hier die Antworten von AGR-Pilot Marcel Schrötter:

 

Zweitakt oder Viertakt?

«Das ist eine Scheiß-Frage», lachte der Bayer. «Eigentlich sind Zweitakter schon geil. Aber eigentlich bin ich froh, dass wir Viertakter fahren. Tief in mir ist aber schon ein Zweitakt-Fan, gerade wegen des Geruchs... Das ist eine schwierige Frage. 60 zu 40, aber ich weiß nicht für welche Seite.»

Kaffee oder Tee?

«Kaffee.»

Drinnen oder draußen?

«Draußen.»

Cinquecento oder Ferrari?

«Bei der Auswahl nehme ich schon einen Ferrari.»

Hund oder Katze?

«Hund.»

Blond oder braun?

«Braun.»

Rock oder Techno?

«Keines von beiden. Ich höre eher Hiphop und Rap. Ein bisschen rockig ist aber auch ganz gut.»

Rossi oder Márquez?

«Hmm... Rossi.»

Motocross oder Supermoto?

«Motocross.»

Fisch oder Fleisch?

«Fleisch.»

Fenster oder Gang?

«Fenster.»

Wasser oder Bier? Was muss man darauf als Bayer antworten?

[lacht] «Ja, da müsste man Bier sagen. Wie heißt es? Wasser ist für Pflanzen da? Nein, ich bin Sportler, daher ist viel Wasser sehr, sehr wichtig. Aber wenn man aus Bayern kommt, dann weiß man, dass Bier auch sehr gut sein kann.»

Schwarz oder weiß?

«Weiß.»

Europa oder Übersee?

«Schwierige Frage. Ich mag beides gerne. Die Übersee-Rennen sind immer eine super Zeit. Zu lange ist es auch nicht schön, deshalb Europa.»

TV oder Kino?

«Auch schwierig. Ich kann mich nicht entscheiden. Kino.»

U-Boot oder Raumschiff?

«Raumschiff.»

Hubschrauber oder Privatjet?

«Privatjet.»

Fallschirmspringen oder Tiefseetauchen?

«Fallschirmspringen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 10.05., 09:20, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Mo.. 10.05., 09:50, Motorvision TV
    Classic
  • Mo.. 10.05., 10:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Mo.. 10.05., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 10.05., 10:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 10.05., 11:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • Mo.. 10.05., 11:10, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 10.05., 11:25, Spiegel TV Wissen
    Miniatur Wunderland XXL
  • Mo.. 10.05., 12:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo.. 10.05., 15:30, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
» zum TV-Programm
3DE