Matthias Rossi: Ein Eishockeyspieler mit der Nr. 46

Von Waldemar Da Rin
MotoGP
Matthias Rossi ist ein Fan von Valentino

Matthias Rossi ist ein Fan von Valentino

Wenn's dem Esel zu wohl wird, wagt er sich aufs Eis, sagt man. Aber es handelt sich nicht um Valentino, sondern um einen Namensvetter aus der Schweiz, der aus Sympathie die Nr. 46 herzeigt.

Nicht nur Valentino Rossi schmückt sich mit der Nummer 46. Der Schweizer Eishockey-Spieler Matthias Rossi trägt diese Ziffer auf seinem Sturzhelm – als Zeichen der Bewunderung für den neunfachen Weltmeister.

Matthias Rossi spielt in der National League für Fribourg Gotteron. Er ist 26 Jahre alt, 1,85 Meter groß und 100 kg schwer.

«Ich fahre zwar selber nicht Motorrad, aber ich bin ein großer Fan von Valentino», erklärte der Eidgenosse.

Deshalb trägt der Schweizer Rossi die Nummer 46 auf seinem Helm und auf seinem Trikot.

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 07.08., 11:55, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Fr. 07.08., 11:55, Sky Sport 1
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Fr. 07.08., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Fr. 07.08., 13:00, ORF Sport+
Formel 1
Fr. 07.08., 13:05, Motorvision TV
Classic Ride
Fr. 07.08., 13:50, Sky Sport HD
Formel 2
Fr. 07.08., 13:50, Sky Sport 1
Formel 2
Fr. 07.08., 14:15, Hamburg 1
car port
Fr. 07.08., 14:35, ORF Sport+
Austrian Time Trial Series, Highlights vom Salzburgring
Fr. 07.08., 14:45, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
» zum TV-Programm
15