Spies sieht Yamaha 2013 als Pulverfass

Von Henny-Ray Abrams
MotoGP
Yamaha 2012: Jorge Lorenzo (li.) und Ben Spies

Yamaha 2012: Jorge Lorenzo (li.) und Ben Spies

Jorge Lorenzo sieht seinem neuen, alten Teamkollegen Valentino Rossi gelassen entgegen. Noch-Yamaha-Pilot Ben Spies denkt, dass sich das bald ändern wird.

Im nächsten Jahr kommt es zur Wiederbelebung des früheren Yamaha-Duos Jorge Lorenzo/Valentino Rossi. Was denkt der Spanier über die Rückkehr seines italienischen Rivalen für zwei Jahre ins Yamaha-Werksteam? Der Spanier hat zu diesem Thema bisher nur salbungsvolle Worte verloren. Vor Rossis Abgang zu Ducati hatten die beiden ihre Boxen noch mit einer Trennwand ausgestattet gehabt.

Ben Spies, der seinen Platz an Rossi abgeben wird, sieht Gewitterwolken aufziehen. «Das wird ein grosser Fight, ganz sicher», ist der Texaner überzeugt. «Natürlich betonen die beiden jetzt dauernd, es werde alles okay sein. Aber die beiden kommen nicht miteinander aus, das weiss man.»

Lorenzo wiegelt ab: «Gut, Valentino ist vielleicht eine Art Rockstar», gibt er zu bedenken. «Ben ist ruhiger, schüchterner. Er ist ein ganz anderer Charakter. Aber Ben hat keine gute Saison erlebt, also haben Yamaha und er eine Veränderung angestrebt. Genau so wie Valentinos Jahr bei Ducati nicht gut war und er einen Tapetenwechsel brauchte.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE