Andrea Iannone: «Ich bin bereit für Austin»

Von Kay Hettich
MotoGP
Andrea Iannone mit seiner Ducati GP13

Andrea Iannone mit seiner Ducati GP13

Seit 2005 fährt Andrea Iannone im GP-Zirkus, und doch muss er in seinem neunten GP-Jahr neue Strecken lernen. Der «Circuit of the Americas» ist eine davon, aber nicht nur.
Die 2012 fertiggestellte Rennstrecke in Austin/Texas ist für die meisten MotoGP-Piloten Neuland. Nur die Honda-Piloten Dani Pedrosa, Marc Marquez sowie Stefan Bradl sowie das Yamaha-Werksteam waren dort zu Testfahrten, andere wie die Ducati-Piloten Nicky Hayden und Ben Spies erkundeten die spektakuläre Rennstrecke mit einem Superbike.

Mit einem Ducati-Superbike machte sich auch Andrea Iannone auf, um vor dem Rennwochenende in Austin, die für ihn neue Rennstrecke in Laguna Seca zu entdecken. SPEEDWEEK.com berichtete bereits über den wenig erfolgreichen Abstecher nach Kalifornien. «Die 'Corcsrew' ist wirklich spektakulär. Echt schade, dass ich sie nur ein paar Mal fahren konnte», wundert sich der 23-Jährige noch immer über das Verhalten der Streckenbetreiber. «Jetzt bin ich bereit für eine weitere neue Piste. Sie sieht sehr unterhaltsam und herausfordernd aus.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 05:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 06:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 06:45, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Sa. 28.11., 07:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 08:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 09:25, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 28.11., 09:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE