8h Suzuka: Pol Espargaro wieder auf Poleposition

Von Kay Hettich
MotoGP
Pol Espargaro überzeugte in Suzuka mit der schnellsten Rundenzeit im Top-10-Trail

Pol Espargaro überzeugte in Suzuka mit der schnellsten Rundenzeit im Top-10-Trail

Pol Espargaro ist beim Acht-Stunden-Rennen von Suzuka ein würdiger Vertreter der MotoGP-Zunft. Wie im Vorjahr sorgte der Yamaha-Werkspilot im Top-10-Trail für die Bestzeit des offiziellen Yamaha Werksteam..

2015 stoppte Yamaha mit der neuen YZF-R1 die Siegesserie von Honda beim Acht-Stunden-Rennen von Suzuka. Einen grossen Anteil am Triumph hatte MotoGP-Ass Pol Espargaro, der im Top-10-Trail den vordersten Startplatz herausfahren konnte und im Rennen fehlerfreie schnelle Runden in den Asphalt brannte.

Auch bei der diesjährigen 39. Ausgabe des prestigeträchtigen Rennens wurde Espargaro seiner Verantwortung als MotoGP-Pilot gerecht und war im vor wenigen Minuten geendeten Top-10-Trail schnellster Teilnehmer. «Ich bin so glücklich. Aber nicht für mich sondern für das Team», jubelte der Spanier. «Zum zweiten Mal in Folge können wir mit drei schnellen Piloten antreten, das ist toll. Ich bin dankbar, dass mich Yamaha erneut zu diesem Event eingeladen hat.»

Espargaros Teamkollegen sind der mehrfache japanische Superbike-Champion Katsuyuki Nakasuga und Superbike-Pilot Alex Lowes. «Unser Bike funktioniert sehr gut und auch unser Team leistet einwandfreie Arbeit. Nakasuga-San ist unheimlich schnell und auch Alex kam nach seinem Crash im Qualifying schnell auf Speed», lobte Espargaro.

Das Yamaha Factory Team gewann das Acht-Stunden-Rennen von Suzuka 2015 mit Espargaro, Nakasuga und Bradley Smith.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:10, Motorvision TV
    Report
  • Do. 26.11., 07:40, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:05, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
7DE